Bausteinaktion

Unter der Führung von Bürgermeister Josef Friedl stellte sich die gesamte ÖVP-Fraktion des Gemeinderates der Marktgemeinde Kirchstetten beim Feuerwehrhaus in Totzenbach ein, um mit einer Spende den Neubau des Feuerwehrhauses zu unterstützen. Kommandant Matthias Furtner bedankte sich herzlich für diese finanzielle Unterstützung. Bezirkskommandant und „Bausteinaktions-Koordinator“ Georg Schröder betonte die Wichtigkeit der Feuerwehren. Man hat dies […]

Mitgliederversammlung 2021

Ein Thema zog sich wie ein roter Faden durch unsere Mitgliederversammlung am 10.7.: das „Jahrhundertprojekt“ Feuerwehrhaus. Bürgermeister Josef Friedl, sein Vize Thomas Meyer und SP-Gemeinderat Alfred Spiegl waren begeistert von der Aufbruchstimmung und dem Zusammenhalt, die zu spüren waren....

FJ Erprobung 2021

Am 10.07. haben unsere Jugendlichen die Erpobung abgelegt. Nach bestandener Prüfung bekamen die Jugendlichen die errungen Schulterschlaufen bei der Mitgliederversammlung überreicht. Wir gratulieren allen Jugendlichen zu ihrer TOP Leistung.

Kinderfeuerwehr – Erste Stunde

Am 18.06.2021 durften wir nun voller Freude endlich gemeinsam mit unserer Nachbar Feuerwehr FF-Kirchstetten-Markt mit der Kinderfeuerwehr durchstarten. Spielerisch wird hier den Kindern zwischen 8 und 10 Jahren die Tätigkeit bei der Feuerwehr näher gebracht.Will auch dein Kind die Feuerwehr entdecken? Dann melde dich bei uns!

Brandeinsatz B1

Kurz nach 19 Uhr rückten wir heute mit 20 Mann zu einem Brandeinsatz aus. Hinter der Pfarrkirche in Totzenbach begann aus unbekannter Ursache der Lageplatz für den kompostierbaren Friedhofsabfall zu brennen. Da die Kirche gleich neben dem FF-Haus steht,...

Kaminbrand

Am Sonntag vormittags wurden die Feuerwehren Totzenbach und Kirchstetten zu einem Kaminbrand in einem Wohnhaus in Totzenbach gerufen. Nachdem die Glut von einem Atemschutztrupp  aus dem Ofen entfernt wurde, beruhigte sich die Lage. Mit der Wärmebildkamera wurde der Temperaturabfall...

Floriani

Eine kleine Abordnung unserer Kameraden, unter Führung unseres Kommandanten Matthias Furtner, legten am Kriegerdenkmal einen Kranz nieder. Morgen würden wir unserem Schutzpatrons dem heiligen Florian gedenken.